Um einen Bergführer für eine Freeridetour zu buchen müssen Sie ein sehr gutes Ski Level haben. 

Die Neige Aventure Skischule hat ihre eigenes spezielles Rider Licence Programme (RLP) entwickelt, welches sein eigenes Klassifikationssystem für alle Ski-/Snowboardfähigkeiten und Alter beinhaltet. Die internationale Level Vergleichstabelle wird Ihnen helfen, Ihr Level im Vergleich mit anderen Skischulsystemen zu finden.

Das Level, welches für jeden Freeride Ausflug benötigt wird, ist:

undefined

Energy Level

Sie fühlen sich bereits auf allen Pisten wohl, inklusive schwarzen Pisten, Abfahrten abseits der Piste & Variablen, Buckelpisten und sind physisch in guter Form.

JETZT BUCHEN

N.B. Bitte lassen Sie es Ihren Bergführer wissen, falls Sie noch keine Erfahrung mit Lawinen Sicherheitsausrüstung haben (d.h. mit Lawinen Suchgeräten).